Unsere Zusatz-Leistungen im Überblick:

Taubenvergrämung

Die §§ der Tierschutz- und Jagdgesetzgebung sind die Grundlage einer jeden Bekämpfungsmaßnahme.

In Städten und zunehmend auch in ländlichen Gegenden wird es erforderlich, verwilderten Haustauben und anderen Vögeln Einhalt zu gebieten, die durch ihre starke Vermehrung zu einer lästigen Plage geworden sind. Mit ihrem Kot verunreinigen und zerstören sie nicht nur historische Gebäude. Ihr Kot ist Nährboden für die gefürchtete Taubenzecke. Diese Zecken sind überträger gefährlicher Krankheiten.

Ein Bild, wie man es in unseren Städten häufig zu sehen bekommt sind große Ansammlungen von Tauben an und auf Gebäuden. Taubenkot in Unmengen bei den Nist- und Sitzplätzen. An manchen Stellen findet man ihn sogar zentnerweise und knöcheltief. Das sind Brutstellen für Fliegenmaden, Taubenzecken und mancherlei anderem Ungeziefer. Der Kot den sie sehen oder der hin und wieder auf Ihre Bekleidung fällt ist da nur die Spitze des Eisbergs. Rund 25kg Kot produziert eine einzige Taube pro Jahr. Nur wenige Menschen sind sich der Gefährlichkeit dieser Tiere bewusst und wissen, dass:

Mit unseren humanen Abwehrmaßnahmen ist es möglich, Tauben und Vögel dauerhaft von bestimmten Stellen fernzuhalten. Zum Einsatz kommen Edelstahl- und Kunststoff Reitersysteme angebracht an Fensterbänken, Dachrinnen und Schneefangsystemen. Mechanische Systeme, Spanndraht-Systeme aus (Kunststoff-) Trägerelementen und Edelstahldraht (kunststoffummantelt), Netzsysteme aus Nylon oder Edelstahl sowie Spiralen zum Anbringen an Dachfirsten, Wänden und Dachüberständen.

 

Marderabwehr

Die §§ der Tierschutz- und Jagdgesetzgebung sind die Grundlage einer jeden Bekämpfungsmaßnahme.

Mit einer Körperlänge von 40 bis 50 cm ist der Steinmarder etwas kleiner als eine Katze. Der Schwanz ist nur etwa halb so lang wie sein Körper. Er besitzt ein einheitliches graubraunes Fell. Ein sich meist zu den Vorderbeinen gabelnder weißer Kehlfleck zeichnet sich im Halsbereich ab. Er ernährt sich von allem, was sich leicht erbeuten lässt. Dazu gehört Aas ebenso wie Lebensmittelmüll des Menschen. Insekten, Vögel und Kleinsäuger zählen zum überwiegenden Nahrungsanteil in Winter und Frühjahr, während er sich im Spätsommer und Herbst überwiegend vegetarisch ernährt.

Dies erklärt auch seine Vorliebe für die menschliche Behausung. Hier findet er als Allesfresser ideale Bedingungen vor. Eine warme Unterkunft und je nach Umgang mit den übrig gebliebenen Nahrungsmitteln unserer „Wohlstandsgesellschaft“ Nahrung im Überfluss.

Neben den üblichen Schlupflochabdichtungsarbeiten, um das Eindringen von Schadnagern, z.B. Steinmardern, Siebenschläfern und ähnlichem in Dachböden, Zwischendecken etc. zu vermeiden, kommen bei uns Ultraschallgeräte mit Erfolg zum Einsatz.


Dachflächenfenster

Als Spezialist für Dachfenster und Dachflächenfenster sind wir autorisierter Partner bekannter Markenhersteller wie ROTO und VELUX.

Planen Sie einen Neubau, Umbau oder Ausbau? Die Dachdeckerei Jörg Hübner bietet Ihnen bei der Planung und im Einbau fachmännisch kompetente Dienstleistungen rund um die Ausgestaltung Ihres Dachgeschosses.

Wir erarbeiten für jede Situation eine passende Lösung und stellen vom kleinen Dachfenster bis zum großen Dachflächenfenster eine große Anzahl unterschiedlicher Systeme zur Verfügung.

Optimieren Sie die Ausleuchtung und Klimatisierung Ihrer Räume! Wir erfüllen auch gerne individuelle Vorstellungen wie Atelier-Konstruktionen. 


VELUX-Fenster:

Wir bieten passende Lösungen für jeden Raum. Im Hinblick auf den Ausbau und der damit verbundenen Ausgestaltung von Dachwohnräumen machen wir mit VELUX-Fenstersystemen Ihre Wohnträume wahr.

Unter Berücksichtigung von Wohnraum, Wohnfläche und eventuell vorhandener Dachneigung beraten wir Sie bei der Auswahl des richtigen Fenstertyps oder Fenstersystems.

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Variationen und kombinieren Sie nach Beliebenfür maximalen Spielraum.

Höchste Anforderungen in den Bereichen Wärmedämmung, Schallschutz, Hitzeschutz und Sicherheit werden mit den Lösungen von VELUX spielend erfüllt.


ROTO-Fenster:

Die Marke ROTO, bekannt seit mehreren Jahrzehnten, steht für innovative Technik auf höchstem Niveau. ROTO-Fenter reagieren auf Einbruchversuche, bewegen sich selbsttätig und können Ihre Heizsystem und die Klimaanlage steuern.

Von der aufrüstbaren Basisversion "ROTO NT" bis zum Augenschmaus "ROTO NT Designo" bieten wir Ihnen die breite Produktpalette der Marke ROTO. Das Sytem ROTO AluVision ermöglicht beispielsweise auch Rundbogenfenster und viele weitere Varianten. 

 

Aufgaben der Fassadenbekleidung

Wetterschutz

Durch die Trennung der Funktionen von Wetterschutz, Wärmedämmung und tragender Wand wird der zuverlässige Schutz gegen Wettereinflüsse und Verwitterung gegeben. Aktuelle Anforderungen machen eine hinterlüftete Konstruktion für Fassaden obligatorisch.

Feuchte

Die Bekleidung einer hinterlüfteten Fassade ist ein sicherer Schlagregenschutz. Weder ein kapillarer Wassertransport noch die direkte Befeuchtung verwendeter Dämmschichten oder der tragenden Wand sind möglich. Auch die ableitende Funktion von eventueller Restbaufeuchte und ggf. eindiffundierendem Wasserdampf ist stets gewährleistet.

Wärme

Die Fassade bietet einen guten winterlichen Wärmeschutz - der sommerliche Wärmeschutz wird jedoch durch thermische Abführung der warmen Luft im Belüftungsraum verbessert.

Ansprechende Gestaltung

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Materialien, Formaten, Farben und Verlegemustern.

Heizkosten sparen

Am meisten sparen kann man bei Fenstern, Dach und Außenwänden. Anhand einer zusätzlichen Wärmedämmung kann die Wärmeleitfähigkeit massiv gesenkt werden. Wärmegedämmte, hinterlüftete Außenwandbekleidungen amortisieren sich schnell!

Sanierungskosten sparen

Wenn Sie eine hinterlüftete Außenwandbekleidung einsetzen, muss eine eventuell schadhafte Außenwand meist nicht saniert werden! Die ins Mauerwerk eingedrungene Feuchtigkeit kann ganz einfach austrocknen. Zudem kann unabhängig von der Jahreszeit verlegt werden!

Renovierungskosten sparen

Mit hochwertigen Produkten für Ihre Fassade ermöglichen wir die sichere Außenwandbekleidung - über Jahre hinaus! Mit einer Garantiehinterlegung der Werkstoffproduzents beim Zentralverband des deutschen Dachdeckerhandwerks.

Energie einsparen

Seit 2010 gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) mit dem Ziel, den Energieverbrauch bei Gebäuden um bis zu 30% zu drosseln. Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten, die Sie an Dach und Außenwand vornehmen können.

 

 

Frostschutz für Dachrinnen, Dachflächen und Fallrohre
 

Jeden Winter warten die gleichen Gefahren und Schäden:

• Wenn Dachrinnen und Fallrohre einfrieren, kann Schmelzwasser nicht abfliessen

• Dieses Schmelzwasser beschädigt Ihre Fassade, Dachkonstruktion und letztendlich die gesamte Bausubstanz

• Fallrohre können aufreissen oder gar platzen

• wegen dem hohen Gewicht des Eises und der Eiszapfen können sich die Dachrinnen und Dachflächen verformen

• herabfallende Eiszapfen sind bekanntermaßen gefährlich!

Die Ursache:

Wenn bei bei anhaltender Kälte Schnee auf Dachflächen- und Rinnen liegenbliebt, entsteht durch Sonneneinstrahlung oder schlecht gedämmte Fenster Schmelzwasser (ca. 0° C), welches von der wärmeren Flächen in die kälteren läuft, und dort sofort wieder gefriert. Durch den entstehenden Stau kann nachfolgendes Wasser nicht mehr abfliessen, und sucht sich einen "anderen" Weg... Und Sie haben den Schaden.

Abhilfe und optimalen Frostschutz bei höchster Wirtschaftlichkeit garantiert eine sogenannte "elektrische Begleitheizung" mit selbstbegrenzenden Heizbändern.

Sprechen Sie und an, wir beraten Sie gerne!

 

Taubenvergrämung

 

Marderabwehr

 

Dachflächenfester

 

Fassadenbekleidung

 

Frostschutz

© Copyright 2010 Jörg Hübner | Aarstraße 6 (Alter Bahnhof) | 65307 Bad Schwalbach | Alle Rechte vorbehalten

Zu den Themen springen:
DÄCHER VON HÜBNER SIND EIN
OB HAGEL ODER REGEN -